Gottesdienst zum 4. Advent 2015

Gottesdienst zum 4. Advent und Gedenken der verstorbenen Pfarrer Hansjoachim Berg und Lorenz Eckstein

Aktuell wurde im Hochamt zum 4. Advent der beiden kürzlich verstorbenen Pfarrer Hansjoachim Berg und Lorenz Eckstein gedacht. Beide waren nach ihrer Pensionierung noch viele Jahre in den Pfarrgemeinden Fürth, Krumbach, Lindenfels und Rimbach tätig. Sie waren sehr beliebt und hinterlassen durch ihren unerwarteten Tod eine große Lücke. Die Anzahl der Gottesdienste und Andachten in den einzelnen Gemeinden dürfte sich spürbar verringern. Zu dem Gedenk-Gottesdienst kamen außergewöhnlich viele Gläubige.

Mit einem feierlichen Einzug hat Pfarrer Dang, begleitet von den Pfarrern Wessel und Fahl und vielen Messdienern den Gottesdienst eröffnet.

Pfarrer Wessel und Pfarrer Fahl haben bis zu ihrer Pensionierung über viele Jahre hinweg mit den beiden Verstorbenen Geistlichen Berg und Eckstein gut zusammen gearbeitet und es war für sie ein besonderes Anliegen bei diesem Gedenk-Gottesdienst heute mitzuwirken. Unter der Leitung von Stefanie Englert haben wir das Hochamt mit folgenden Liedern musikalisch umrahmt.

Eingang Machet die Tore weit
Lesung Denn des Herrn Wort ist wahrhaftig
Gabenbereitung Aus hartem Weh die Menscheit klagt
Kommunion Sehet, welch eine Liebe
Schluss Komm du Heiland aller Welt

Der Chor traf sich anschließend zu seiner Weihnachtsfeier im Gasthaus Zum Grünen Baum.

Schreibe einen Kommentar