Festgottesdienst zu Fronleichnam am 31.05.2018

Der Himmel ist unterwegs – Gott geht mit uns durch die Straßen.
Christus, der gute Hirt, wird im Zeichen des Brotes in der Monstranz durch die Straßen getragen als Erinnerung und zum Nachdenken:
Mit dem Segen Gottes rücksichtsvoll miteinander in der Welt zu leben.

Den Eröffnungsgottesdienst hat der Chor unter der Leitung von Stefanie Englert mit folgenden Liedern musikalisch umrahmt:

Kyrie Kyrie eleison aus Missa brevis op. 30 T. Salomé, A. Kupp
Lesung Gott sei gelobet und gebenedeiet S: A. Dannoritzer
Opferung Ave verum corpus natum E. Elgar
Sanktus Sanctus – Benedictus J. Gruber, A. Kupp
Kommunion O salutaris hostia G.B. Martini, J. Butz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.